ARCHIV - 09.11.2018, Igor Levit, russisch-deutscher Pianist, spielt auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen Klavier. (Quelle: dpa/Woitas)
rbbKultur
Bild: dpa/Woitas Download (mp3, 4 MB)

Digital Concert Hall - Philharmonie Berlin: Paavo Järvi dirigiert Igor Levit und die Berliner Philharmoniker

Eine Rezension von Andreas Göbel

Igor Levit bezeichnete Beethovens Es-Dur-Konzert als ein Werk, das "wirklich glücklich macht". Zum ersten Mal ist Levit am 6. März mit den Berliner Philharmonikern in der Philharmonie aufgetreten. Zu hören war nicht nur Beethovens Konzert unter der Leitung von Paavo Järvi, sondern auch Prokofjews es-Moll-Symphonie. Eine Kritik von Andreas Göbel.