Bernd Stegemann: Die Öffentlichkeit und ihre Feinde; Montage: rbbKultur
rbbKultur
Bild: Klett-Cotta Download (mp3, 4 MB)

- Bernd Stegemann: "Die Öffentlichkeit und ihre Feinde"

Eine Rezension von Natascha Freundel

Bernd Stegemann ist Dramaturg am Berliner Ensemble und Professor für Theatergeschichte und Dramaturgie an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch". Sein neues Buch heißt "Die Öffentlichkeit und ihre Feinde" und greift aktuelle Debatten um "Cancel Culture" und "Identitätspolitik" auf. So polemisch wie weitsichtig fordert er darin eine neue Demut, ja einen neuen Sinn für Transzendenz angesichts der größten Herausforderung der Zukunft, auf die wir alle noch keine Antwort haben: das Überleben des Menschen auf einem überhitzen Planeten.

Natascha Freundel stellt das Buch vor.