Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Janosch film & medien AG | dpa-Bildfunk

Mehr als Bär & Tiger - Collage zu Janoschs 90. Geburtstag

Heute feiert Janosch, der mit bürgerlichem Namen Horst Eckert heißt, Geburtstag. Vor 90 Jahren wurde er im heutigen Zabrze (damals Hindenburg) in Oberschlesien geboren.

Ganze Generationen von Kindern sind schon mit seinen Geschichten, Figuren wie der Bär und der Tiger, seinen Reimen und Bilderbüchern aufgewachsen.

So auch viele unserer Kolleginnen von rbbkultur, die inzwischen als Eltern wiederum ihren Kindern diese Geschichten vorlesen oder zum Selberlesen geben.

Deswegen haben wir ein kleines Potpourri von Gedanken und Erinnerungen aus unserer Redaktion zusammengestellt.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Kommentarfunktion zum Kommentieren von Beiträgen.

Rezension

Janosch – Leben & Werk; Montage: rbbKultur
Merlin Verlag

Zwei Neuerscheinung zum 90. Geburtstag von Janosch - "Wondrak für alle Lebenslagen" und "Janosch – Leben & Werk"

"Ich bin der einzige glückliche Mensch, den ich kenne", hat Janosch in einem Interview mit dem rbb mal gesagt, vor zehn Jahren, als er 80 Jahre alt wurde. Und er hat uns damals auch einen seiner Tricks verraten: "Ausweichen. Das ist mein Haupttrick. Man muss immer darauf achten, wo der nächste Schlag niederkommt und da darf man sich nicht befinden. Die Schläge kommen ja von oben, von Gott. Ich weich allen Dingen aus, die gefährlich sind."

Download (mp3, 5 MB)
Bewertung: