Osterlamm auf griechische Art; © dpa/gourmet-vision
rbbKultur
Bild: dpa/gourmet-vision Download (mp3, 4 MB)

- Osterklassiker: Osterlamm

Ein Gespräch mit Elisabetta Gaddoni

Kaum ein Gericht hat mehr symbolischen Wert, wenn es um die Osterküche geht, als Lamm. Es steht im Christentum stellvertretend für das Opfer Jesu. Aber auch in anderen Religionen hat es eine große Bedeutung, auch weil das Lamm das einzige Tier ist, dessen Haltung sogar unter schwierigen Landschafts- und Klimaverhältnissen möglich ist. Und weil das Lamm für Wolle, Milch und Fleisch zugleich sorgt. Außerdem haben Lammgerichte den Vorteil, dass sie unkompliziert sind und immer gelingen, ob als Grillgut, Ofenbraten, Ragout oder geschmorter Eintopf.

Unsere Expertin für gutes Essen, Elisabetta Gaddoni, stellt einige Osterlammgerichte vor.