Jan Philipp Reemtsma © Horst Galuschka/dpa
rbbKultur
Bild: Horst Galuschka/dpa

- 25. Jahrestag: Freilassung des entführten Jan Philipp Reemtsma

Ein Beitrag von Martin Busch

Nach 33 Tagen Gefangenschaft wird der am 25.3.1996 in Hamburg entführte Mäzen und Literaturwissenschaftler Jan Philipp Reemtsma 43 Stunden nach Zahlung eines Lösegelds von 15 Millionen DM und 12,5 Millionen Schweizer Franken in Hamburg freigelassen.