Der Morgen; © rbbKultur
Bild: rbbKultur

Zum 200. Todestag Napoleons - Grasse – Wo es nach Napoleon duftet

Ein Beitrag von Stefanie Markert

Seit 1747 ist die Parfümdynastie Galimard in Grasse ansässig. Es gab sie also schon zu Napoleons Zeiten. Die Direktorin Chantal Roux-Galimard ist ausgesprochener Napoleon-Fan. Sie hat ihm nicht nur ein Gedicht geschrieben, sondern besprüht ihre Duftkärtchen auch mit einem eigens kreierten Napoleon-Parfüm. Das riecht, so hat sie unserer Korrespondentin Stefanie Markert verraten – nach Leder, Oliven und Feigen.