Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Kerstin Schomburg

Heute wird die Klage einer Gorki-Dramaturgin vor Gericht verhandelt - Machtmissbrauch an deutschen Theatern

Ein Gespräch mit Sonja Anders, Intendantin am Schauspiel Hannover

Heute wird die Klage einer am Maxim-Gorki-Theater beschäftigten Dramaturgin vor dem Berliner Bühnenschiedsgericht verhandelt. Die Nichtverlängerung ihres Arbeitsvertrags stehe im Zusammenhang mit einem Beschwerdebrief, in dem Gorki-Mitarbeiter*innen Vorwürfe gegen die Intendantin Shermin Langhoff erhoben.

Was kann man tun gegen missbräuchliche Machtstrukturen an deutschen Theatern? Ein Gespräch mit Sonja Anders, Intendantin am Schauspiel Hannover.