Kiley Reid: Such a Fun Age © Ullstein
rbbKultur
Bild: Ullstein Download (mp3, 5 MB)

US-Bestseller auf Deutsch - Kiley Reid: "Such a Fun Age"

Eine Rezension von Anne-Dore Krohn

In den USA ist die Schriftstellerin Kiley Reid, geboren 1984, mittlerweile ziemlich bekannt: Als sie im Dezember 2019 ihr Debut "Such a Fun Age" veröffentlichte, bekam sie viel Aufmerksamkeit. Die Geschichte über ein schwarzes Kindermädchen, das mit strukturellem Rassismus konfrontiert wird, war schnell auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde sogar für den Booker Preis nominiert.

Nun ist der Roman auch auf Deutsch erschienen, unter dem selben Titel wie das amerikanische Original „Such a Fun Age“.

Unsere Literaturredakteurin Anne-Dore Krohn hat das Buch gelesen.