Marion Löhndorf: Geschüttelt, aber ungerührt © zu Klampen
rbbKultur
Bild: zu Klampen Download (mp3, 5 MB)

Was England anders macht - Marion Löhndorf: "Geschüttelt, aber ungerührt"

Eine Rezension von Manuela Reichart

Spätestens seit dem Brexit wissen wir, dass Engländer keine Europäer, sondern Engländer sein wollen. Traditonsbewusstsein und Individualismus prägen das Land, in dem Marion Löhndorf lange schon lebt. Die NZZ-Korrespondentin betont ihre Liebe zu Land und Leuten und geht in ihrem Buch "Geschüttelt, aber ungerührt" der Frage nach, was denn nun typisch britisch oder zumindest was "englishness" sei.

Manuela Reichart hat es gelesen.