Clemens J. Setz; Foto: Gregor Baron
rbbKultur
Bild: Download (mp3, 2 MB)

Literarische Auszeichnung - Clemens J. Setz erhält den Georg-Büchner-Preis 2021

Ein Gespräch mit unserer Literaturredakteurin Anne-Dore Krohn

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung hat bekanntgegeben, dass der österreichische Schriftsteller Clemens J. Setz den diesjährigen Georg-Büchner-Preis erhält. Die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung zählt zu den wichtigsten literarischen Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Im vergangenen Jahr wurde die Lyrikerin und Dichterin Elke Erb für ihr literarisches Lebenswerk ausgezeichnet.

Unsere Literaturredakteurin Anne-Dore Krohn bewertet die Entscheidung.