Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Stephan Rabold

- Saisoneröffnung der Berliner Philharmoniker

Eine Konzertkritik von Antje Bonhage

Mit der Welt der Romantik eröffnet Kirill Petrenko die neue Saison seiner Berliner Philharmoniker. Hauptwerk des Abends ist Franz Schuberts "Große" C-Dur-Symphonie. Vorher entführen sie aber ins magische Reich des Elfenkönigs Oberon von Carl Maria von Weber, das Paul Hindemith zu seinen "Symphonischen Metamorphosen" inspirierte. Wie zauberhaft der Abend war, weiß Antje Bonhage.