Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Rafał Masłow

Die unglaubliche Geschichte eines Boxers - Der Film "Meister" läuft in polnischen Kinos an

Ein Beitrag von Michael Reinartz

"Mistrz" - auf Deutsch "Meister". Das ist ein Film über den KZ-Überlebenden Tadeusz "Teddy" Pietrzykowski. Er war vor dem Krieg polnischer Vizemeister im Boxen, später ging er in den Widerstand und wurde mit dem ersten Gefangenentransport nach Ausschwitz gebracht. Dort muss er als unterernährter Häftling im Ring gegen seine Kapos kämpfen – auf Leben und Tod. Der Kinofilm mit Starbesetzung erzählt jetzt die Geschichte von Tadeusz Pietrzykowski.

Unser Kollege in Warschau Michael Reinartz berichtet.