Der Morgen; © rbbKultur
Bild: dpa-Zentralbild/Britta Pedersen

Gespräch mit Peter Raue - Kunstsammler und Mäzen Heiner Pietzsch ist tot

Über Heiner Pietzsch und seine Sammlung sprechen wir mit dem Anwalt und Kulturkenner, Peter Raue.

Der Kunstsammler und Mäzen Heiner Pietzsch ist tot. Gemeinsam mit seiner Frau Ulla hatte Pietzsch eine bedeutende Kunstsammlung aufgebaut, die künftig in dem Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum präsentiert werden soll. Die Schenkung umfasst etwa 150 Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen der Klassischen Moderne mit einem Schätzwert von 120 Millionen Euro. Darunter sind Werke von Max Ernst, Salvador Dalí und Mark Rothko.

Über Heiner Pietzsch und seine Sammlung sprechen wir mit dem Anwalt und Kulturkenner Peter Raue.

Mehr