Der Morgen; © rbbKultur
Bild: rbb/ARD/DOKfilm

rbb-Dokumentarfilm im Ersten - "Deutschland 9/11"

Der Filmemacher Jan Peter im Gespräch

Der Anschlag auf das World-Trade-Center in New York vor 20 Jahren hat auch Deutschland tiefgreifend verändert. Die Dokumentation von Jan Peter und Daniel Remsperger geht diesen Veränderungen nach, zeigt den ersten Schock und die Angst vor einem dritten Weltkrieg, zeigt Ermittlungen, die nach Deutschland führen und schließlich wie der Anschlag die Außen- und Sicherheitspolitik verändert.

Jan Peter erzählt auf rbbKultur, warum er diese Veränderungen durch die persönlichen Geschichten von ganz unterschiedlichen Menschen in Deutschland erzählt werden.

9/11 – 20 Jahre danach