Der Morgen; © rbbKultur
Bild: KD Freiberg

Kunst im Bau – 90 Jahre Haus des Rundfunks - Das Festival "Kunst im Bau" wird eröffnet

Andrea Handels berichtet live aus dem Funkhaus

Langsam füllt sich das Haus des Rundfunks in der Masurenallee. All die Künstler und Künstlerinnen, die das Gebäude am Wochenende zu seinem 90. Geburtstag in vielen Winkeln bespielen werden, trudeln langsam ein. Um letzte Werke zu hängen und zu proben. Unsere Reporterin Andrea Handels wird dieses besondere "Kunst im Bau"-Wochenende begleiten und ist von Anfang an dabei.

Mehr

Kunst im Bau: Tina Bremer und Lothar Eckhardt – Aus_STRAHLEN © Thomas Ernst
Thomas Ernst

10.-12. September 2021 - Festival "Kunst im Bau" im Haus des Rundfunks

Mit ganz viel "Kunst im Bau" in Form von Installationen, Konzerten, Performances und Führungen hat rbbKultur vom 10. bis zum 12. September ein buntes Festival zu 90 Jahren Haus des Rundfunks gefeiert. Hier finden Sie Bildergalerien und Videos und können mehr über die beteiligten Künstler:innen erfahren. Bis Dezember ist es möglich, die "Kunst im Bau" noch in regelmäßigen Führungen zu erleben.