Oedipus: von Maja Zade; Regie: Thomas Ostermeier - Schaubühne am Lehniner Platz © Gianmarco Bresadola/Schaubühne am Lehniner Platz
rbbKultur
Bild: Gianmarco Bresadola/Schaubühne am Lehniner Platz Download (mp3, 3 MB)

Uraufführung an der Schaubühne - "oedipus" von Maja Zade

Eine Kritik von Oliver Kranz

Nun kommt der vierte "Ödipus" innerhalb von vier Wochen in Berlin auf die Bühne. Für die Schaubühne hat Maja Zade den antiken Mythos in eine Unternehmerfamilie verlagert. Sie lotet in ihrem Stück aus, was es bedeutet, wenn nichts, was als sicher gilt, mehr Bestand hat. Thomas Ostermeier inszeniert den "ödipus". Oliver Kranz hat die Berliner Premiere gesehen.

Rezensionen