Der evangelische Pfarrer und Online-Berater Norbert Ellinger © Matthias Balk/dpa
rbbKultur
Bild: Matthias Balk/dpa Download (mp3, 9 MB)

Digital-Boom in Corona-Zeit - Seelsorge und psychosoziale Beratung über Internet und soziale Medien

Ein Gespräch mit Dorothea Kramß

In den Lockdown-Phasen der Corona-Pandemie waren echte Begegnungen nur sehr eingeschränkt möglich. Viele Menschen haben deshalb vermehrt digitale Möglichkeiten genutzt, um sich mit anderen auszutauschen - im beruflichen Umfeld, aber eben auch mit Familie und Freunden. Für einige Menschen waren digitale Medien in dieser Zeit die einzige Form, um überhaupt mit anderen in Kontakt zu kommen und die Möglichkeit zu haben, über persönliche, existenzielle Themen sprechen zu können.

Wie gut funktionieren zoomen, skypen, chatten in der Seelsorge und Pflege? Dazu veranstaltet die Evangelischen Akademie zu Berlin eine Tagung - bei der auch Dorothea Kramß einen Workshop gibt. Auf rbbKultur erklärt sie, wie psychosoziale Beratung im Internet funktioniert.