John Williams © picture alliance/ AP Photo/ Chris Pizzello
rbbKultur
Bild: picture alliance/ AP Photo/ Chris Pizzello Download (mp3, 8 MB)

Debüt bei den Berliner Philharmonikern - John Williams dirigiert John Williams

Eine Konzertkritik von Kai Luehrs-Kaiser

Was wären Indiana Jones, E.T., Superman oder Harry Potter ohne die Musik von John Willams? Der amerikanische Komponist hat mit seinen Filmmusiken Kino-Geschichte geschrieben und ganze Generationen in seine musikalischen Welten entführt. Er hat die Soundtracks für Kino-Blockbuster wie "Star Wars", "Jurassic Park", "Der weiße Hai" oder "Schindlers Liste" komponiert. Nun bringt er in Berlin einige seiner berühmtesten Filmklassiker zu Gehör - erstmals am Pult der Berliner Philharmoniker.

Gestern war der erste von drei (ausverkauften) Konzertabenden und unser Musikkritiker Kai Luehrs-Kaiser war dabei.

Mehr