Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Karajan-Akademie / Stefan Höferath

Finale des Dirigentenwettbewerbs im Kammermusiksaal der Philharmonie - Zwei Assistenten für Petrenko

Ein Beitrag von Maria Ossowski

Zweihundert junge Dirigent:innen hatten sich beworben für ein Stipendium in der Karajan-Akademie, zu dem auch die Assistenz des Chefdirigenten Kirill Petrenko gehört. Eine hochkarätige Jury hat dann drei von ihnen ausgewählt, die gestern dirigiert haben. Anschließend gab es ein Gewinnerduo des Siemens Conductors Scholarship – mit Oskar Jockel aus Regensburg und Christian Blex aus Koblenz.

Im Netz