Der Morgen; © rbbKultur
Bild: WZB/David Ausserhofer

Kinder – Armutsrisiko nicht nur für Alleinerziehende - Kinder und Beruf

Gespräch mit Jutta Allmendinger, Soziologin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung

Heute ist Kindertag auf rbbKultur. Kinder sind selbst in einem reichen Land wie Deutschland immer noch ein großes Armutsrisiko – besonders für Alleinerziehende. Warum das so ist und wie eine Familien- und Arbeitsmarktpolitik aussehen müsste, um das zu verändern, darüber spricht Shelly Kupferberg mit der Soziologin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Jutta Allmendinger.

Mehr

Kinder balancieren auf dem Spielplatz einer Kindertagesstätte auf einem Brett; © dpa-Zentralbild/Sebastian Kahnert
dpa-Zentralbild/Sebastian Kahnert

Kindertag auf rbbKultur

Vor der ARD-Kinderradionacht nehmen wir auf rbbKultur den ganzen Tag die Kinder in den Blick - mit Fragen, die vor allem uns Erwachsene beschäftigen: Ist das Daddeln am Computer eigentlich auch für irgendetwas gut? Kann man mit TikTok wirklich kochen? Was macht ein gutes Kinder- und Jugendbuch aus?