Theatertreffen – Schauspiel Hannover: Ein Mann seiner Klasse, hier: Titus von Issendorff (Kind), Nikolai Gemel und Stella Hilb; © Katrin Ribbe
rbbKultur
Bild: Katrin Ribbe Download (mp3, 6 MB)

Theatertreffen - Schauspiel Hannover: "Ein Mann seiner Klasse"

Barbara Behrendt berichtet

Was bedeutet es, in Deutschland in Armut aufzuwachsen? Davon erzählt der Roman "Ein Mann seiner Klasse". Der Bestseller war die Vorlage für das gleichnamige Theaterstück des Regisseurs Lukas Holzhausen. Diese eher kleine Produktion des Schauspiels Hannover hat es auf das Theatertreffen geschafft.

Bei der Aufführung gestern Abend im Haus der Berliner Festspiele war Barbara Behrendt.

Mehr