Juliane Marie Schreiber: Ich möchte lieber nicht © Piper
rbbKultur
Bild: Piper Download (mp3, 8 MB)

Bestseller-Check - Juliane Marie Schreiber: "Ich möchte lieber nicht"

Eine Rezension von Arno Orzessek

Herrscht heutzutage ein regelrechter Zwang, glücklich zu sein? Gar der Terror des Positiven? Genau das behauptet die Autorin Juliane Marie Schreiber – und kämpft dagegen an. Schreiber behauptet, die Verpflichtung zum positiven Denken schwäche den Zusammenhalt, lenke von gesellschaftlichen Problemen ab und passe perfekt zum kalten Neo-Liberalismus. Ihr Buch "Ich möchte lieber nicht". Eine Rebellion gegen den Terror des Positiven steht in der Spiegel-Bestsellerliste auf Platz 7. Arno Orzessek hat es gelesen.