Schaubühne: Der Krieg mit den Molchen © Gianmarco Bresadola
rbbKultur
Bild: Gianmarco Bresadola Download (mp3, 9 MB)

Premiere an der Schaubühne am Lehniner Platz - "Der Krieg mit den Molchen" nach Karel Čapek

Eine Kritik von Frank Dietschreit

Karel Čapek gehört zu den wichtigsten tschechischen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. 1936 erschien sein satirischer Science-Fiction-Roman "Der Krieg mit den Molchen". Soeren Voima hat diese irre Parabel auf den Faschismus nun für die Schaubühne neu bearbeitet. Am Samstag war die Premiere der Inszenierung von Clara Weyde. Unser Kritiker Frank Dietschreit war dabei.