Staatstheater Cottbus: Die drei Musiketiere © Marlies Kross
rbbKultur
Bild: Marlies Kross Download (mp3, 7 MB)

Uraufführung beim Sommertheater Open Air in Cottbus - "Die drei Musketiere" - Ballettabend von Manuel-Joël Mandon

Eine Kritik von Frank Schmid

Auch am Staatstheater Cottbus gibt es wieder ein Sommertheater Open Air. Und da heißt es nun: Alle für einen, einer für alle! Nach einem Libretto von Michael Böhnisch inszeniert der französische Choreograf Manuel-Joël Mandon "Die drei Musketiere" - frei nach Alexandre Dumas’ berühmtem Roman. Getanzt und gespielt wird im Hof der Alvensleben-Kaserne.

Unser Kritiker Frank Schmid hat die Uraufführung des Ballettspektakels gesehen.