Der Goldene Zaunpfahl 2022 – Übergabe; © klische*esc e.V.
rbbKultur
Bild: klische*esc e.V. Download (mp3, 6 MB)

Preis für absurdes Gendermarketing - Der Goldene Zaunpfahl 2022 - Preisverleihung im Kabarett-Theater DISTEL

Ein Beitrag von Hans Ackermann

Der "Goldene Zaunpfahl" ist ein sogenannter "Negativ-Preis" und zwar für absurdes Gendermarketing. Gewonnen hat dort zum Beispiel 2019 die App "Toilette putzen", die als "lustiges Mädchenspiel" beworben wurde.

Gestern wurde der "Goldene Zaunpfahl" 2022 verliehen. rbb-Reporter Hans Ackermann war bei der Preisgala in der Berliner DISTEL dabei.