Gott von Ferdinand von Schirach © ARD Degeto/Moovie GmbH/Julia Terjung
© ARD Degeto/Moovie GmbH/Julia Terjung

Recht auf selbstbestimmtes Sterben - "Gott" von Ferdinand von Schirach im Ersten

Unter welchen Umständen darf man einem Menschen helfen, sich das Leben zu nehmen? Muss der Staat selbstbestimmtes Sterben ermöglichen? Diesem Streitthema widmet sich der Fernsehfilm "Gott" nach dem gleichnamigen Theaterstück von Ferdinand von Schirach. Ausgangspunkt ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom vergangenem Februar, das das "Recht auf selbstbestimmtes Sterben" garantiert.

Wir sprechen mit Ulrich Matthes, der einen theologischen Sachverständigen im Film verkörpert.