Der Tag; © rbbKultur
Bild: imago images/Martin Müller

Uraufführung - Gorki Theater: "Death positive - States of Emergency" von Yael Ronen

Ein Beitrag von Oliver Kranz

Die israelische Theaterregisseurin Yael Ronen ist hoch geschätzt für ihre semi-dokumentarischen Theaterarbeiten. In ihrer neuen Inszenierung "Death positive - States of Emergency" beschäftigt sie sich mit der Corona-Krise und was die für die Einzelnen aber auch für den Theaterbetrieb bedeutet. Uraufführung am Maxim Gorki Theater sollte eigentlich schon letzte Woche sein, aber dann gab es einen Corona-Fall im Umfeld des Ensembles und alle mussten in Quarantäne. Zum Glück hat sich niemand angesteckt, so dass die Premiere nun nachgeholt werden kann.

Oliver Kranz hat für uns die Proben besucht.