Der Tag; © rbbKultur
Bild: Michaela Gericke

Nach 6 Jahren und 39 Ausstellungen - C&K Galerie in Berlin-Mitte schließt!

Ein Beitrag von Michaela Gericke

Wie steht es eigentlich um die privaten Galerien in der Stadt und im Land? Laut einer Studie erwartet die Branche durch die Corona-Pandemie deutschlandweit einen Verlust von 40 % Umsatz in diesem Jahr. Viele Galeristen schließen ihre Kunsträume, so wie jetzt Christiane Bühling Schultz und Karin Rase in Berlin-Mitte. Etliche ihrer Ausstellungen fanden auch bei uns im Programm Resonanz, aber nun ist es erst einmal vorbei mit der analogen Präsentation von Kunst. Nach sechs Jahren und 39 Ausstellungen.

Bevor sie schließen, hat sich Michaela Gericke noch einmal auf den Weg gemacht und gefragt: Ist die Pandemie allein Schuld?

www.cundkgalerie.de