Der Tag; © rbbKultur
Bild: Stefan Kiefer/dpa

- Der Schauspieler, Schriftsteller und Behindertenaktivist Peter Radtke ist tot

Ein Nachruf von Peter Jungblut

Er brauche keine Erinnerung daran, dass er sterblich sei, denn die Ärzte hatten ihm bei der Entbindung nur eine Lebensdauer von wenigen Monaten gegeben, so der Schauspieler, Schriftsteller und Behindertenaktivist Peter Radtke. 1943 mit der Glasknochenkrankheit geboren, wurde er vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur George Tabori bekannt. Von 2003 bis 2016 gehörte er zudem dem Deutschen Ethikrat an. Jetzt ist Peter Radtke mit 77 Jahren gestorben.

Ein Nachruf von Peter Jungblut.