Kultur aktuell; © rbbKultur
rbbKultur
Bild: rbbKultur

- Hörbuch: "Brecht probt Galilei 1955/1956"

Oliver Kranz stellt das Hörbuch vor

Die Arbeitsweise von Bertolt Brecht glaubt man zu kennen. Er selbst hat Modellbücher über seine Inszenierungen verfasst. Jetzt kommt ein Hörbuch heraus, das den Regisseur und Dramatiker in neuem Licht erscheinen lässt: „Brecht probt Galilei“ – eine Dokumentation mit Originalaufnahmen von 1955 und 56. Heute Abend wird die Dokumentation auf dem Youtube-Kanal der Akademie der Künste vorgestellt.

"Brecht probt Galilei 1955/56"
Von Stephan Suschke
Mit einem musikalischen Feature von Joachim Werner
3 CDs
erschienen bei speak low
ISBN: 978-3-940018-96-0
25,00 Euro