Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance/dpa/Internetaktion #allesdichtmachen via YouTube

Protestaktion - Die Netz-Kampagne #allesdichtmachen und Diskussion darüber

Ein Beitrag von Oliver Kranz

Rund 50 prominente Schauspielerinnen und Schauspieler haben mit ihrer Protestaktion #allesdichtmachen die Corona-Politik der Bundesregierung kritisiert, darunter Künstler wie Ulrich Tukur, Meret Becker, Ulrike Folkerts, Jan Josef Liefers und Richy Müller. Die ironisch gemeinten Videos sorgen für Aufsehen – und für gespaltene Reaktionen. Einige Künstler haben bereits ihre Videos zurückgezogen.

Oliver Kranz berichtet.

www.rbb24.de