Ethel Merhaut © Julian Mullan/Sony Music
rbbKultur
Bild: Julian Mullan/Sony Music Download (mp3, 13 MB)

- Ethel Merhaut, Sängerin

Am 7.5. erscheint ihre CD "Süß & Bitter" mit Musik aus den 1920ern

Hermann Leopoldi, Paul Abraham, Friedrich Hollaender – Lieder von diesen und anderen Komponisten singt die Wiener Sängerin Ethel Merhaut auf ihrer neuen CD. Sie entführt in die Zwischenkriegszeit der 1920er und 1930er Jahre. "Süß und Bitter" heißt das Album, das übermorgen (am 7.5.) erscheint. Inhaltlich geht es um romantische Sehnsüchte, die Selbstbestimmung der Frau oder die Frau als Objekt der Begierde. Und natürlich um Liebe - passend zu unserem Schwerpunkt jetzt im Monat Mai.

Mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

rbbKultur macht Liebe - Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt

Die Liebe ist doch eines der schönsten Themen! Und weil es dazu so viel zu sagen gibt, widmet rbbKultur sich dem Thema in diesem Frühjahr mit vielen Gesprächen und Beiträgen. Wir stellen Liebespaare vor, senden Gedichte rund um die Liebe, befassen uns mit Dating-Plattformen wie Tinder, sprechen über die Liebe in der Musik oder Liebe bei Tieren, und wir präsentieren Ihre Liebesgeschichten.