Johann Strauss Sohn: Ritter Pasman © Orfeo
rbbKultur
Bild: Orfeo

Neue Aufnahmen - Johann Strauß (Sohn): Ritter Pasman

Eine Kritik von Matthias Kaether

Johann Strauß war nicht nur der Walzerkönig des 19. Jahrhunderts, er genoss durchaus auch Respekt als Bühnenkomponist. Bis heute sind Operetten wie "Die Fledermaus" beliebte Dauerbrenner auf den Bühnen. Dass er auch eine Oper geschrieben hat, ist kaum bekannt.

Jetzt ist ein konzertanter Mitschnitt des "Ritter Pasman" von 1975 mit großen Stimmen erschienen. Der Schöpfer des "Zigeunerbarons" als Opernkomponist – da kann eigentlich nichts schiefgehen. Oder?

Mehr dazu von Matthias Kaetrher.