Guntbert Warns, Regisseur und Schauspieler, im Haus des Rundfunks, Berlin; Foto: Carsten Kampf
rbbKultur
Bild: Download (mp3, 5 MB)

- Renaissance Theater: "König Lear" in unserer Zeit

Ein Gespräch mit Guntbert Warns, Intendant des Renaissance Theaters

König Lear: Shakespeares grausamste Tragödie ist seit über 400 Jahren zeitlos. Das Stück über Macht und die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, über Intrigen, Verlogen- und Verlorenheit, Wahn, Wahnwitz und Wahrheit fordert Regisseure immer wieder heraus zu neuen Interpretationen. Und Schriftsteller zu neuen Übersetzungen.

Die von Thomas Melle hat Guntbert Warns am Renaissance Theater in Berlin-Charlottenburg besonders fasziniert für seine Neuinszenierung. Die Premiere ist zwar erst im Oktober, Sondervorstellungen beginnen aber schon am 6. Juni.

Peter Claus ist gespannt und im Gespräch mit Guntbert Warns.