Berliner Ensemble: Nibelungen © Birgit Hupfeld
rbbKultur
Bild: Birgit Hupfeld Download (mp3, 6 MB)

- Endlich wieder Premierenfieber

Die Schauspielerin Stefanie Reinsperger freut sich auf ihre erste Premiere am Berliner Ensemble seit Februar 2020

Morgen steht sie seit langem mal wieder bei einer richtigen Theaterpremiere auf der Bühne des Berliner Ensembles: Die Schauspielerin Stefanie Reinsperger spielt die Brünhilde in Thomas Köcks Überschreibung von Wagners Ring des Nibelungen. Köck hat den Mythos in eine Psychiatrie verlegt, Max Andrzejewski hat die Musik dazu komponiert, Ersan Mondtag führt Regie. Und Stefanie Reinsperger, mehrfach als Theaterschauspielerin preisgekrönt und neuerdings auch Tatortkomissarin, hat nach so langer Zeit ordentlich Lampenfieber.