Annett Renneberg und Donna Leon © dpa/Tommy Giesel/Geisler-Fotopress
rbbKultur
Bild: dpa/Tommy Giesel/Geisler-Fotopress Download (mp3, 6 MB)

Buchvorstellung im Videostream - Deutschlandpremiere auf rbbKultur: "Flüchtiges Begehren" von Donna Leon

Ein Gespräch mit der Schauspielerin Annett Renneberg

Morgen präsentieren wir auf rbbKultur zusammen mit radioeins die Deutschlandpremiere von Donna Leons 30. Commissario-Brunetti-Krimi "Flüchtiges Begehren". Seit vielen Jahren wird Donna Leon bei ihren Lesereisen von der Schauspielerin Annett Renneberg begleitet. Sie spielt in den Verfilmungen von Donna Leons Krimis die Rolle der Signorina Elettra. Als Sekretärin des Kommissariats und Computer-Crack hilft sie Brunetti auf nicht immer legalem Weg bei seinen Ermittlungen.

Peter Claus spricht mit Annett Renneberg über ihre Rolle, die Zusammenarbeit mit Donna Leon und den großen Erfolg der Brunetti-Krimis.

Mehr

Donna Leon: Flüchtiges Begehren © Diogenes
Diogenes

Commissario Brunettis 30. Fall - Donna Leon: "Flüchtiges Begehren"

Mit der Erfindung ihres Commissario Brunetti, der sich schlafwandlerisch durch das labyrinthische Venedig bewegt, seine Familie abgöttisch liebt und sich bei der Lektüre der alten Klassiker entspannt, landete Donna Leon einen literarischen Coup. Mit "Venezianisches Finale" startete sie die Serie der Brunetti-Romane, die in unzählige Sprachen übersetzt werden und ihr Konto mit Geld füllt. Jetzt erscheint "Flüchtiges Begehren", der 30. Fall für den sympathischen Kommissar.

Download (mp3, 5 MB)
Bewertung: