Das Mädchen und die Spinne © Beauvoir Films
rbbKultur
Bild: Beauvoir Films Download (mp3, 4 MB)

Sektion zur Erweiterung der Filmsprache - Berlinale: Der Encounters Wettbewerb

Ein Beitrag von Holger Zimmer

Bei der Berlinale gibt es seit letztem Jahr eine neue Reihe, einen neuen Wettbewerb: die sogenannten "Encounters". Dort geht es um eine Erweiterung der Filmsprache. Was diese Sektion in diesem Jahr zu bieten hat, berichtet Holger Zimmer.

Unter anderem laufen die Filme "Das Mädchen und die Spinne" (Encounters-Preis für die beste Regie, sowie Fipresci-Preis in dieser Sektion) und "Blutsauger".

Mehr

Berlinale-Filmvorführung im Freiluftkino Friedrichshain © Jens Kalaene
dpa-Zentralbidl

71. Internationale Filmfestspiele Berlin - Sommer-Berlinale open air mit Publikum

In 16 Freiluftkinos wurden vom 9. bis 20. Juni 2021 beim "Summer Special" zahlreiche Berlinale-Filme gezeigt. Nachdem im März ein digitaler Branchentreff stattfand, war die Sommer-Berlinale ein Publikumsfestival. Der Goldene Bär ging an den rumänischen Regisseur Radu Jude für die Satire "Bad Luck Banging Or Loony Porn". Den Publikumspreis bekam Regisseurin Maria Speth für den Dokumentar-Film "Herr Bachmann und seine Klasse".