Der Tag; © rbbKultur
Bild: imago-images/T. Seeliger

Politische Demo statt sektgetränkter Party-Zug - Wie die Christopher Street Day Demo in Berlin am 24. Juli aussehen soll

rbb-Reporter Magnus von Keil berichtet

Im vergangenen Jahr die pandemiebedingte Pause, dann gab es bloß einen Livestream: Jetzt soll aber wieder auf der Straße für die Rechte der queeren Community demonstriert werden - auf dem CSD in 10 Tagen, am 24. Juli - dieses Mal allerdings als politische Demo statt als sektgetränkter Party-Zug.
 
Heute haben die Veranstalter und Veranstalterinnen das Konzept vorgestellt. rbb-Reporter Magnus von Keil berichtet.