Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance/dpa/Revierfoto

TV-Legende im Alter von 87 Jahren gestorben - Zum Tod von Alfred Biolek

Ein Nachruf von Judith Biedermann

Der Fernsehmoderator Alfred Biolek ist gestorben. Er war Frontmann der Talksendungen "Bio’s Bahnhof" und "Boulevard Bio" sowie der Kochshow "Alfredissimo". Als Journalist oder Moderator hat er sich aber nie begriffen. Er sah sich als Gastgeber - freundlich, locker, den Menschen zugewandt. In den letzten Jahren hatte er mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und lebte zurückgezogen in Köln. Knapp zwei Wochen nach seinem 87. Geburtstag ist er gestorben.

Judith Biedermann blickt zurück auf sein bemerkenswertes Leben.

www.wdr.de