Erdüberlastungstag © Andreas Arnold/dpa
rbbKultur
Bild: Andreas Arnold/dpa Download (mp3, 5 MB)

Heute ist Erdüberlastungstag - Ab heute verbrauchen wir mehr Ressourcen, als nachwachsen können

Ein Gespräch mit Anders Levermann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Heute ist "Erdüberlastungstag“. Der Tag beschreibt den Zeitpunkt im Jahr, ab dem wir mehr Ressourcen verbrauchen, als auf natürliche Weise erneuert werden können. Seit 1970 erreichen wir den Tag immer früher im Jahr. Was das für Folgen hat und welche Konsequenzen zu ziehen sind, weiß Anders Levermann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.