Unterricht nur mit geöffneten Fenstern. Schule im Juni 2021 (Bild: rbb/Tom Berghaus)
rbbKultur
Bild: rbb/Tom Berghaus Download (mp3, 5 MB)

Unterwegs in den Klassenzimmern der Hauptstadt - "Berlin. Macht. Schule" - Doku im rbb Fernsehen

Ein Gespräch mit der Journalistin Katja Riha

Schon vor der Pandemie hatte Berlin genügend Problemen mit seinen Schulen. Marode Gebäude, Lehrermangel, schlechte digitale Ausstattung etc.

Woran es liegt und was man besser machen könnte - das wollte Katja Riha wissen. Die Journalistin kennt das Berliner Schulsystem seit vielen Jahren - als dreifache Mutter. Nun hat sie eine Doku für den rbb gedreht: "Berlin. Macht. Schulen".

Welche Schulen die Hauptstadt hat und welche sie in Zukunft haben will, darüber reden wir mit Katja Riha.

Video | rbb Dokumentation | Reportage

Logo: THADEUSZ und die Beobachter (Quelle: rbb)
rbbKultur

Mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Schulreif oder nicht? - Einschulung ohne Untersuchung

Bei den Schuleingangsuntersuchungen wird beurteilt, ob ein Kind die körperlichen und sozialen Voraussetzungen für den Schulalltag erfüllt. Ob es also überhaupt schulreif ist oder ob Förderbedarf besteht. Was passiert denn, wenn das erst nach der Einschulung festgestellt wird?