Fabian (Tom Schilling) für 10 Lolas nominiert © Lupa Film, Hanno Lentz, DCM
rbbKultur
Bild: Lupa Film, Hanno Lentz, DCM Download (mp3, 4 MB)

"Fabian" für zehn Lolas nominiert - Nominierungen des Deutschen Filmpreises

Ein Beitrag mit Anke Sterneborg

Der Deutsche Filmpreis gilt als wichtigste nationale Auszeichnung in der Filmbranche. Die Preise, die Lolas, sollen in diesem Jahr am 1. Oktober auf dem Berliner Messegelände verliehen werden.

Bestimmt werden die Preisträger von den rund 2.000 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie. Nun stehen die Nominierungen fest. Im Berliner Kino International – vor leeren Sitzreihen – wurden heute die Lola-Nominierten u.a. vom Präsidenten der Deutschen Filmakademie Ulrich Matthes und von Kulturstaatsministerin Monika Grütters bekanntgegeben.

Unsere Filmexpertin Anke Sterneborg gibt einen Überblick über die nominierten Filme.