Heiner Goebbels; © Uroš Hočevar
rbbKultur
Bild: Uroš Hočevar Download (mp3, 6 MB)

Uraufführung von "A House of Call" in der Berliner Philharmonie - Musikfest Berlin: Das Eröffnungskonzert am 30. August

Ein Gespräch mit Heiner Goebbels, Musiker, Komponist und Regisseur

Einer der wichtigsten Komponisten der Gegenwart, Heiner Goebbels, hat für das Musikfest Berlin ein abendfüllendes Werk geschrieben: "A House of Call. My imaginary Notebook".

Am Eröffnungsabend des Musikfests, dem 30. August, wird es vom Ensemble Modern in der Philharmonie uraufgeführt. Das Werk ist als Liederbuch für großes Orchesters angekündigt.

Von der Entwicklung seines Stückes - der ersten Idee über den Kompositionsprozess bis zur Realisation - berichtet Heiner Goebbels im Gespräch auf rbbKultur.

Mehr