Der Tag; © rbbKultur
Bild: dpa-Zentralbild/Arno Burgi

Im Alter von 91 Jahren gestorben - Der Berliner Kunstsammler Heiner Pietzsch ist tot

Ein Nachruf von Nikolaus Bernau

Der Berliner Kunstsammler und Mäzen Heiner Pietzsch ist tot. Er starb am späten Dienstagabend im Alter von 91 Jahren – das bestätigte dem rbbKultur Peter Raue, Kunstförderer und ehemaliger Vorsitzender des Vereins der Freunde der Nationalgalerie.

Gemeinsam mit seiner Frau Ulla hatte Pietzsch eine bedeutende Kunstsammlung mit Werken von Dalí, Magritte und Miró aufgebaut, die künftig im Museum der Moderne am Kulturforum präsentiert werden soll.

Was für ein Erbe Heiner Pietzsch hinterlässt, erzählt der Kritiker Nikolaus Bernau.

Mehr