Der Tag; © rbbKultur
Bild:

- Bewundert und beäugt in Simbabwe: AutorInnen wie Tsitsi Dangarembga

Ein Beitrag von Jana Gent

Die Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga erlebt derzeit einen kleinen Preisregen. Auch der internationale Literaturverband PEN hat sie mehrfach für ihre Arbeit und ihr Engagement ausgezeichnet. In ihrer Heimat Simbabwe ist sie ein Vorbild für viele andere Kulturschaffende. Denn die Kultur hat es nicht leicht im südlichen Afrika – erst recht nicht Werke von Frauen.

Jana Genth berichtet darüber, welche Signalwirkung von Dangarembga für ihre Kolleg:innen ausgeht.

Hören