Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance/dpa/TASS/ Gavriil Grigorov

Zwangsauflösung von Memorial International - Unverhüllter Schlag gegen die Demokratie

Ein Kommentar von unserer Moskau-Korrespondentin Andrea Beer

Die Entscheidung war wenig überraschend: Keine Stunde nachdem sich das Oberste Gericht in Moskau zu Beratungen zurückgezogen hatte, verlas die Richterin das Urteil: Dem Antrag der Staatsanwaltschaft werde zugestimmt. "Memorial International" liquidiert – samt seiner regionalen Abteilungen und anderer struktureller Ableger. Regierungskritiker werten das Urteil als eindeutig politisches Signal - und als herben Schlag gegen die russische Zivilgesellschaft.

Unsere Moskau-Korrespondentin Andrea Beer kommentiert.

Mehr