Der Tag; © rbbKultur
"Kristian August Gate 13" in Oslo | Bild: Kyrre Sundal

Aedes Architecture Forum - "Mad About Dugnad - Gemeinsam arbeiten, besser bauen"

Ein Gespräch mit unserem Architekturkritiker Nikolaus Bernau

Soziale Beziehungen und Solidarität: Die norwegische Tradition des "dugnad" ermutigt jede und jeden, zu einem gemeinsamen Ziel beizutragen. Für das Architekturbüro Mad ist "dugnad" der Schlüssel für die Entwicklung nachhaltiger Architektur. Das Architektenforum Aedes im Prenzlauer Berg zeigt ab heute vier Mad-Projekte, darunter ein derzeit in Planung befindliches Holzhochhaus in Kreuzberg, ein städtebauliches Pilotprojekt.

Nikolaus Bernau hat die Ausstellung besucht.