Der Tag; © rbbKultur
Bild: CC Design

Ukrainische Flüchtlinge - Exilorchester Mriya debütiert an der Berliner Philharmonie

Ein Beitrag von Vera Block

Unter den gut 600.000 Geflüchteten, die aus der Ukraine in den letzten zwei Monaten nach Deutschland kamen, sind Menschen aller möglichen Berufe zu finden. Darunter viele Musiker:innen. Zuhause haben sie in Orchestern gespielt, Konzerte gegeben, unterrichtet. Nun sind sie zwar in Sicherheit, können aber ihren Beruf nicht ausüben, etliche mussten auf der Flucht ihre Instrumente zurücklassen.

Nun haben sich einige Musiker:innen zusammengetan und ein Exilorchester gegründet. Morgen spielt "Mriya" zum ersten Mal im großen Saal der Berliner Philharmonie.

Vera Block hat einige Künstler:innen für uns vorab getroffen.

mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Lage der Menschen - Russlands Krieg in der Ukraine

Am 24. Februar hat Russland seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine begonnen - in der Erwartung eines raschen Sieges. Ein Ende ist nicht in Sicht, ebenso wenig wie eine politische Lösung. Die Zahl der Toten auf beiden Seiten steigt. Die Ukrainer kämpfen um ihre Unabhängigkeit, Russlands Präsident Putin sieht diese als "historischen Irrtum". Wie geht es weiter? Berichte, Meinungen, Gespräche zum Thema.