Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance/ Mandoga Media

Filmfestival Cannes - Kino-Comeback nach Corona

Ein Beitrag von Wolfgang Landmesser

Beim Filmfestival in Cannes ist "Halbzeit" und alles läuft eigentlich wie vor der Pandemie: keine Masken, Stars auf dem roten Teppich und viele Empfänge. Die große Frage ist aber trotzdem: Wie geht es jetzt weiter mit dem Kino? Wie bekommen Filme, trotz der vielen Filmstarts, die nötige Aufmerksamkeit? Schließlich waren durch die Corona-Einschränkungen die Kinosäle lange geschlossen. Gleichzeitig haben Streamingdienste einen Boom erlebt.

Unser Kollege Wolfgang Landmesser war auf dem "Marché du Film" unterwegs, der Film-Messe, die parallel zum Festival läuft und hat mit deutschen Filmemachern gesprochen.

Mehr