Amanda Gorman, Schrifstellerin, Lyrikerin und Aktivistin © imago-images
rbbKultur
Bild: imago-images Download (mp3, 6 MB)

Neuer Gedichtband: "Was wir mit uns tragen" - Amanda Gorman: Amerikas junge Stimme

Ein Porträt von Katharina Wilhelm

Unterdrückung, Rassismus, Feminismus, das sind die Themen der US-amerikanischen Schrifstellerin, Lyrikerin und Aktivistin Amanda Gorman. Weltbekannt wurde sie spätestens mit ihrem Gedicht "The Hill We Climb", dass sie bei der Amtseinführung von Joe Biden im Januar 2021 vortrug. Heute erscheint ihr neuer Gedichtband mit dem Titel "Was wir mit uns tragen".

Unsere Korrespondentin in Los Angeles Katharina Wilhelm mit einem Porträt.